Das Messer Occitan_20

Dieses Modell verfügt über einen massiven Griff. Die geschmiedete Feder ist mit dem hübschen okzitanischen Kreuz dekoriert.

Mehr Infos

135,00 €

Description

Das Messer wurde mit einem massiven Griff hergestellt.

 

Die Stahlklinge aus Alenox 18Cr© ist sehr korrosionsbeständig (18 % Chromanteil) und wurde mit einer Schneidkante gefertigt, die außergewöhnlich langlebig ist (1,5 % Kohlenstoffanteil). Der Härtegrad beträgt nach dem Härten +/- 58 HRC.

 

Die Klinge ist auch aus herkömmlichen Kohlenstoffstahl (XC75) erhältlich.

 

Die Stahlfeder wurde geschmiedet. Sie wurde aus Inox X20Cr13 gefertigt (20 % Kohlenstoff, 13 % Chrom), um einen weichen Edelstahl zu erhalten, der für eine Stahlfeder von Klappmessern bestens geeignet ist.

 

Das überarbeitete Schließsystem schützt die Klinge, damit sie beim Zusammenklappen nicht an den Griff anstößt. Das Schließsystem vom Klappmesser kann von seinem Besitzer so eingestellt werden, dass die Schneidkante auf keinen Fall durch den Kontakt mit der Feder beschädigt wird!

 

Die großzügige Form der Klinge stellt ein Salbeiblatt dar, das an die Arbeit der Färber auf den Feldern in der Nähe von Toulouse und der Hirten in den Bergen erinnert. Das auf der Feder eingravierte okzitanische Kreuz ist das Symbol des "Occitan", eine französische Region, die aus mehr als der Hälfte Südfrankreichs besteht und wo noch die alte okzitanische Sprache gesprochen wird. Die Silbe "oc" bedeutet "oui", also "ja" auf Französisch.

 

Der Griff des Klappmessers schließt mit einer eleganten Rundung ab, die an die Form einer Olive erinnert.

 

Wenn Sie die Stahlfeder mit Ihrem Vornamen, einem Wort oder Ihren Initialen versehen möchten, kontaktieren Sie uns bitte.

Vous aimerez aussi...

  • Lederetui handgefertigt

     
  • Flaschenöffner Occitan